Umgebungs- und Akzentbeleuchtung für Schlafzimmer

Umgebungsbeleuchtung

Umgebungslicht kommt dem natürlichen natürlichen Licht am nächsten. Sie befinden sich normalerweise in einem zentralen Teil des Raums in einer Deckenleuchte und erzeugen ein Licht, das den Raum gleichmäßig umgibt. Die meisten Schlafzimmer verfügen über eine Umgebungslichtquelle, aber Sie benötigen andere Beleuchtungsarten, um Akzente im Raum zu setzen. Dies kann entweder durch Kronleuchter, Einbauleuchten oder Deckenleuchten erfolgen.

Akzentbeleuchtung

Akzentlichter lenken die Aufmerksamkeit auf ein bestimmtes Objekt wie eine Vase oder ein Bild. Wählen Sie einige mit einem starken Lichtstrahl, der auf den gewünschten Punkt gerichtet wird. Diese bieten in der Regel keine gute Ausleuchtung des Raumes, daher sollten sie mit Umgebungs- oder Arbeitsbeleuchtung kombiniert werden.

Einige zusätzliche Hinweise für Ihre Schlafzimmerlampen: Wenn Sie eine Kommode anzünden, platzieren Sie 2 Lampen ungefähr 36 Zoll voneinander entfernt auf beiden Seiten des Spiegels. Die Lichter sollten ungefähr 22 Zoll von der Kommode entfernt sein. Bei Leselampen in der Nähe des Bettes sollte sich die Unterseite etwa 20 Zoll über der Betthöhe befinden.

Hoffentlich haben diese Ideen Ihnen bei der Auswahl Ihrer Schlafzimmerbeleuchtung geholfen.

Schreibe einen Kommentar

Previous post Ideen für Lichterketten für Terrassen
Next post Arbeitsbeleuchtung für Schlafzimmer